Erweiterte Suche
Gebäude in Mojácar, Mojácar Pueblo, verkauf

Gebäude in Mojácar, Mojácar Pueblo, verkauf

Referenz: HOT0003

4.000.000€ (-37%)

Preis: 2.500.000€

  • Bebaute Fläche 10218 m²
  • Grundstücksgrösse 3750 m²
  • Schlafzimmer 147
  • Badezimmer 200

IMMOBILIENINVESTOREN: Großartige Investitionsmöglichkeit in Mojácar.

Ein emblematisches Gebäude an der Costa de Almeria, voller Geschichte. Dieses Gebäude wurde 1970 erbaut und wurde als Hotel genutzt, mit 145 geräumigen Zimmern, Schwimmbad und Freizeitbereiche, Restaurant, englische Bar und Cafeteria, Diskothek, etc. Derzeit ist es geschlossen und auf der Suche nach einem Investor, um die mehr als 8.000 m2 bebaubare Fläche, die dem Aktionsbereich, in dem es sich befindet (SUnc-1), zugeordnet ist, neu zu beleben. Der Bereich verfügt über 10.042 m2 und das PGOU sieht vor, dass mit Hilfe einer PERI die Nutzungsbedingungen und möglichen Umwandlungen festgelegt werden. In Frage kommen z. B. ein Hotel (Hauptgebäude), kollektiver Wohnungsbau, einschließlich Wohnungen, Wohngemeinschaften oder Seniorenresidenzen.

LAGE: Das Gebäude befindet sich in Mojácar, einer Stadt im Osten von Almeria, die zur Region Bajo Almanzora gehört. Die Stadt Mojácar liegt 75 km von der Hauptstadt der Provinz Almería, 140 km von Murcia und 230 km von Granada entfernt. Diese Lage bietet gute Möglichkeiten, ein Zentrum für Kongresse und verschiedene Tagungen zu werden, da die drei genannten Hauptstädte über Flughäfen mit nationalen und internationalen Verbindungen verfügen. Auf der Straße erreicht man die Stadt über die A-7, die etwa 20 km vom Zentrum von Mojácar entfernt ist. Andererseits ist der künftige Mittelmeer-Hochgeschwindigkeitskorridor im Bau, der Almeria mit Murcia, Madrid und der spanischen Levante-Region verbinden wird. Für die Region ist ein Haltepunkt geplant, der einen noch stärkeren Zustrom von Touristen in die Region ermöglichen wird. Mojácar ist, wie viele andere Küstenorte, in Mojácar Pueblo und Mojácar Costa unterteilt. Das Hotel befindet sich in Mojácar Pueblo, das 1,5 km von der Küste entfernt auf einer Landzunge liegt, von der aus man einen beeindruckenden Blick über das gesamte Tal und die Küste hat. Die Gemeinde Mojácar verfügt über eine 14 km lange Küstenlinie, die eine Vielzahl von Stränden bietet. Das Hotel befindet sich am nordöstlichen Hang des Dorfes.

GelegenheitInteressantReduzierter Preisverfügbarvon bankInvestoren
-37%
Energieausweis: EX EX

Videos

Landkarte

Einzelheiten

  • Immobilientyp: Gebäude
  • Kategorie: Verkauf
  • Provinz: Almería
  • Ort: Mojácar
  • Zone: Mojácar Pueblo
  • Schlafzimmer: 147
  • Badezimmer: 200
  • Bebaute Fläche: 10218 m²
  • Grundstücksgrösse: 3750 m²
  • Art der Immobilie: Gebrauchte
  • Energieausweis (consumo): Befreit
  • Energieausweis (emisiones): Befreit

Extras

  • Baujahr: 1970
  • Orientierung: Nordosten
  • Schwimmbad: Privat
  • Immobilienangebote von Geldinstituten: Ja
  • Anzahl der Stockwerke des Gebäudes: 10
  • Anzahl Etagen pro Etage: 15
  • Erhaltungszustand des Gebäudes: Renovierungsbedürftig

IMMOBILIENINVESTOREN: Großartige Investitionsmöglichkeit in Mojácar.

Ein emblematisches Gebäude an der Costa de Almeria, voller Geschichte. Dieses Gebäude wurde 1970 erbaut und wurde als Hotel genutzt, mit 145 geräumigen Zimmern, Schwimmbad und Freizeitbereiche, Restaurant, englische Bar und Cafeteria, Diskothek, etc. Derzeit ist es geschlossen und auf der Suche nach einem Investor, um die mehr als 8.000 m2 bebaubare Fläche, die dem Aktionsbereich, in dem es sich befindet (SUnc-1), zugeordnet ist, neu zu beleben. Der Bereich verfügt über 10.042 m2 und das PGOU sieht vor, dass mit Hilfe einer PERI die Nutzungsbedingungen und möglichen Umwandlungen festgelegt werden. In Frage kommen z. B. ein Hotel (Hauptgebäude), kollektiver Wohnungsbau, einschließlich Wohnungen, Wohngemeinschaften oder Seniorenresidenzen.

LAGE: Das Gebäude befindet sich in Mojácar, einer Stadt im Osten von Almeria, die zur Region Bajo Almanzora gehört. Die Stadt Mojácar liegt 75 km von der Hauptstadt der Provinz Almería, 140 km von Murcia und 230 km von Granada entfernt. Diese Lage bietet gute Möglichkeiten, ein Zentrum für Kongresse und verschiedene Tagungen zu werden, da die drei genannten Hauptstädte über Flughäfen mit nationalen und internationalen Verbindungen verfügen. Auf der Straße erreicht man die Stadt über die A-7, die etwa 20 km vom Zentrum von Mojácar entfernt ist. Andererseits ist der künftige Mittelmeer-Hochgeschwindigkeitskorridor im Bau, der Almeria mit Murcia, Madrid und der spanischen Levante-Region verbinden wird. Für die Region ist ein Haltepunkt geplant, der einen noch stärkeren Zustrom von Touristen in die Region ermöglichen wird. Mojácar ist, wie viele andere Küstenorte, in Mojácar Pueblo und Mojácar Costa unterteilt. Das Hotel befindet sich in Mojácar Pueblo, das 1,5 km von der Küste entfernt auf einer Landzunge liegt, von der aus man einen beeindruckenden Blick über das gesamte Tal und die Küste hat. Die Gemeinde Mojácar verfügt über eine 14 km lange Küstenlinie, die eine Vielzahl von Stränden bietet. Das Hotel befindet sich am nordöstlichen Hang des Dorfes.

Bitte um Infos

Für weitere Informationen zu dieser Immobilie füllen Sie bitte die Textfelder unten aus.

Sie können auch anrufen:

950615016

mehr

Energieausweis

Energieausweis: EX EX
  • Activos Inmobiliarios Singulares, S.l.
  • Calle Las Artesas 7
  • 04638 Mojácar (Almería)
  • 950615016
  • 616930749
  • mehr
Calle Las Artesas 7
04638
Mojácar (Almería)

© Activos Inmobiliarios Singulares, S.l. 2024

Rechtliche Hinweise